Skip to main content

Ist Rosenblütentee in der Schwangerschaft erlaubt?

Ist Rosenblütentee in der Schwangerschaft erlaubt?Der Spruch: „Abwarten und Tee trinken“ ist besonders in der Schwangerschaft aktuell. Die neun Monate voller Erwartungen, Spannung und Hoffnung sind der ideale Zeitpunkt, um in aller Ruhe die eine oder andere Tasse Tee zu trinken. Viele werdende Mütter, die gerne Tee trinken, überlegen, welcher Tee für sie infrage kommt. Ist beispielsweise Rosenblütentee in der Schwangerschaft erlaubt? Wie sieht es mit schwarzem Tee aus und was hat es eigentlich mit der Wirkung von Himbeerblättertee aus? Welcher Tee ist unbedenklich und welcher in der Schwangerschaft keine so gute Idee?

Gute Lieferanten für Vitamine

Werdende Mütter haben einen erhöhten Bedarf an Flüssigkeit und Tee ist ideal, um diesen Bedarf zu decken. Tee ist jedoch noch aus einem anderen Grund eine gute Wahl, denn Tee liefert eine Menge Vitamine, die in der Schwangerschaft besonders wichtig sind. Vor allem Frauen, die in den Wintermonaten schwanger sind, sollten Früchte- oder Kräutertees trinken. Rosenblütentee in der Schwangerschaft ist ebenfalls eine sehr gute Wahl. Die Rosenblüten haben viele gesunde Inhaltsstoffe, die unter anderem Entzündungen vorbeugen. Dazu kommt, dass der Tee aus den Blüten der Rose sehr aromatisch und eine willkommene Abwechslung zu klassischen Kräutertees ist. Frauen, die Rosenblütentee in der Schwangerschaft trinken möchten, sollte aber immer darauf achten, dass die Rosenblüten stets unbehandelt sind und Bio-Qualität haben. Das sollte nicht nur für frische Blüten, sondern auch für getrocknete Rosenblüten gelten.

Im Sommer erfrischend

Eine Schwangerschaft im Sommer ist immer eine besondere Herausforderung. Ein erfrischender Tee ist da eine gute Alternative zum Mineralwasser, was als Getränk schnell langweilig ist. Der Rosenblütentee in der Schwangerschaft ist das perfekte Sommergetränk. Den Tee wie gewohnt zubereiten, abkühlen lassen und dann in eine dekorative Glaskanne geben. Rosenblüten und Eiswürfel dazugeben und schon ist der Tee aus Rosenblüten ein tolles Getränk für die nächste Party. Besonders attraktiv ist der Tee von den Blüten einer stark duftenden Rose, denn diesen Tee kann man mit allen Sinnen genießen. Rosenblütentee ist jedoch nicht der einzige Tee, der in der Schwangerschaft eine gute Wahl ist.

Mit dem richtigen Tee gegen Schwangerschaftsbeschwerden

Sodbrennen kennen viele schwangere Frauen vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft nur zu gut. Neben Kamillentee, ist auch Salbeitee ein gutes Mittel gegen das Brennen im Magen und in der Speiseröhre. Kamillentee ist zudem ein natürliches Mittel gegen Schlafstörungen. Leicht wehenfördernd wirkt Ingwertee, der auch bei Übelkeit und Erbrechen ein gutes Mittel ist, zu viel Ingwertee sollte es allerdings nicht sein. Der bekannteste Tee in der Schwangerschaft ist der Himbeerblättertee, der für die Wehen förderlich sein soll. Außerdem soll der Tee die Muskeln und das Gewebe im Beckenbereich lockern und die Gebärmutter stärken.

Fazit

Frauen, die Rosenblütentee in der Schwangerschaft trinken möchten, sollten vorher mit ihrem Arzt oder mit der Hebamme sprechen. Da der Tee aus Rosenblüten gut verträglich ist und keine Nebenwirkungen hat, wird es keine Bedenken geben. Rosenblütentee in der Schwangerschaft ist im Winter wie auch im Sommer ein tolles Getränk. Der Tee aus den Blüten mit einem Löffel Honig schmeckt besonders an kalten Tagen heiß wunderbar. In warmen Sommertagen hingegen ist Rosenblütentee mit Eis ein erfrischender Genuss.

Echte Rosenblüten Blätter | Herrlich duftend, volles Aroma | 50g | natürlich rein | Rosenblütentee Essblüten Rosenblätter *
  • 100% Rosenblüten - Schon Hildegard von Bingen wusste das enorme Potential der Rose zu schätzen und beschrieb die besondere Wirkung von Rosenblättern für die Augen und die Haut.
  • berryz Rosenblütenblätter sind besonders vielseitig. Ob als Rosentee, zur Herstellung von Rosenwasser, wertvollem Rosenöl, Rosenmarmelade oder als Dekoration für Kuchen und feine Speisen und Salate. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Auch für Duftkissen sind die Blüten ideal zu verwenden.
  • NATURBELASSEN - 100% pflanzlich, 0 % Zusätze , 100% vegan, made in Germany , frei von Aromen, Farb-und Konservierungsstoffen sowie Zucker oder Gluten.
  • Rosenblüten-tee - 2 Teelöffel mit 250ml kochendem Wasser übergiessen und 10 Minuten ziehen lassen, anschließend abseihen und heiß in kleinen Schlucken trinken. Zu den positiven Eigenschaften des Rosen Tees empfehlen wir unabhängige websites aufzusuchen.
  • MADE IN GERMANY: Als Spezialisten für Naturkräuter verarbeiten wir nur Top-Ware. Alle Produkte werden in unserer eigenen Manufaktur in Deutschland kontrolliert und abgefüllt.

Bild: @ depositphotos.com / _chupacabra_

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben